17. Dezember 2018 / Alexander Nitzschke

Berufspädagogisches Kolloquium (WS2018/19)

Die Termine für das Berufspädagogischen Kolloquiums im laufenden Wintersemester 2018/19 stehen fest und wir laden alle zu einer regen Beteiligung ein.

In diesem Semester haben wir zwei hochkarätige Vortragstermine:

Zum ersten Termin am 14. Dezember 2018 wird es einen Sammelbeitrag zum Thema „Prüfungsgüte im Hochschulkontext mit Möglichkeiten der Optimierung" mit Vorträgen von Andreas Just (BWT), Stefan Behrendt (BWT) und Thorsten Braun (zlw) geben.

Zum zweiten Termin am 1. Februar 2019 können wir uns auf einen Beitrag von Dr. Martin Kenner (BWT) und Dr. Svitlana Mokhonko (BWT) freuen, in welchem u. a. der Umgang mit Heterogenität im Schulunterricht thematisiert wird.

 

Das Kolloqium findes jeweils ab 14:00 Uhr in Raum M 17.11 (K II) statt.

 

Wir laden alle herzlich ein und freuen uns schon jetzt auf spannende Vorträge und anregende Diskussionen.