Weiterbildungsangebote

Fort- und Weiterbildungsangebote für Lehrerinnen und Lehrer

Aufgrund der Pandemiesituation finden derzeit Präsenzveranstaltungen nur eingeschränkt im MINT Teacher Lab statt

Aktuelle Veranstaltungen

NwT

Die nächsten Weiterbildungen zur Technischen Mechanik für Lehrkräfte des dreistündigen Basisfachs NwT in der gymnasialen Oberstufe werden wieder im Frühjahr 2022 stattfinden.

Am 24. Februar wird eine Veranstaltung in Präsenz im MINT Teacher Lab stattfinden (max. 15 Teilnehmende, "first come, first saved"). Zwei weitere Weiterbildungen werden wieder als Blended Learning online angeboten. Die Anmeldung erfolgt jeweils über LFB-Online. Die Materialien zur Weiterbildung werden auf der Homepage des MINT Teacher Lab zur Verfügung gestellt.

LFB-Online

IMP/Informatik

Die nächste Weiterbildung „Selbstgesteuertes Lernen mit Scratch“ für IMP- /Informatik-Lehrpersonen wird voraussichtlich wieder im Frühjahr 2022 angeboten. Die Anmeldung erfolgt über LFB-Online.

LFB-Online

Einblicke in vergangene Veranstaltungen

Weiterbildung „Selbstgesteuertes Lernen mit Scratch“ für IMP- /Informatik-Lehrpersonen 2021

Im April 2021 wurde in Kooperation mit dem Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung (ZSL) die Weiterbildung zum Thema „Selbstgesteuertes Lernen mit Scratch“ durchgeführt. Insgesamt haben 36 Lehrpersonen, die das Fach Informatik in der Mittelstufe oder den Fächerverbund Informatik-Mathematik-Physik (IMP) in Baden-Württemberg unterrichten, teilgenommen.

Die Weiterbildung fokussierte agiles Unterrichten und selbstgesteuertes Lernen im Kontext eines Minigolf-Spiels mit den folgenden Inhalten:

  • Software Development Life Cycle
  • Grundlagen in Scratch
  • Programmierprojekt Minigolf-Spiel in Scratch
  • Agiler Informatikunterricht
  • Selbstgesteuertes Lernen
  • Digitaler Unterricht

Die Weiterbildung wurde aufgrund der Pandemiebedingungen als digitale Veranstaltung von Tobias Bahr und Marcus Brändle durchgeführt.

Zum Seitenanfang