Abteilung für Berufspädagogik mit Schwerpunkt Technikdidaktik (BPT)

mach MI(N)T!

2015 - 2017: Interessenentwicklung im „mach MI(N)T!“ Unterricht; finanziert von der Vector Stiftung

Die Forschungsstudie fokussiert das Programm „mach MI(N)T!, in welchem die Zielgruppe der Schülerinnen und Schüler mit mittleren Leistungen in den mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern und allgemein geringer Affinität zu den MINT-Fächern angesprochen und gezielt gefördert werden. Die Studie untersucht in einem längsschnittlichen Design, ob die angestrebten Effekte im Bereich des Interesse- und Selbstkonzepts sowie der Motivation erreicht werden. Zudem werden die Interessenentwicklungen und die Bildungsorientierung im Bezugsfeld des Programms analysiert. Daraus sollen grundlegende Erkenntnisse für die Unterrichtspraxis und Lehrerausbildung im Bezugsfeld der freiwilligen MINT-Angebote an allgemeinbildenden Schulen gewonnen werden.

Ansprechpartnerin

Mira Latzel
Dipl.-Biologin

Mira Latzel

Lehre, Forschung, Studiengangsmanagement, Praktikums- und Fachstudienberatung, BAföG Gymnasiales Lehramt Naturwissenschaft und Technik (NwT)

Zum Seitenanfang