Abteilung für Berufspädagogik mit Schwerpunkt Technikdidaktik (BPT)

NwT Unterricht

2015 - 2018: Interessen- und Kompetenzentwicklung im NwT Unterricht; finanziert von der Vector Stiftung

Die Forschungsstudie zielt darauf, die bisherigen Erfahrungen und Kompetenzen im Unterrichtsfach „Naturwissenschaft und Technik" (NwT) zu erfassen. Die Studie soll grundlegende Erkenntnisse zur Unterrichtsgestaltung für die Unterrichtspraxis und die Lehrerausbildung im Fach NwT bereitstellen. Untersucht wird in einem längsschnittlichen Design mit welchen Interessen und Vorkenntnissen die Schülerinnen und Schüler in den NwT-Unterricht einmünden und wie sich ihre Kompetenzen und Interessen im Unterricht entwickeln. Dabei wird auch analysiert, ob sich standortübergreifend eine Kernkompetenz zum NwT-Cluster ausmachen lässt und ob der NwT-Unterricht in Baden-Württemberg an Gymnasien für weitere Bildungsentscheidungen bedeutsam wird.

Ansprechpartner

Dieses Bild zeigt  Bernd Zinn
Prof. Dr. phil

Bernd Zinn

Geschäftsführender Direktor des Instituts für Erziehungswissenschaft, Studiendekan für Berufspädagogik und Technikpädagogik, Studiendekan für das Lehramt Naturwissenschaft und Technik (NwT)

Zum Seitenanfang