Herr StD, M.A.

Herbert Moll-von-Berg

Schulpraktikum I
Institut für Erziehungswissenschaft
Berufspädagogik mit Schwerpunkt Technikdidaktik

Kontakt

+49 711 685-84370
+49 711 685-84362

Azenbergstraße 12
70174 Stuttgart
Deutschland
Raum: 3.022

Sprechstunde

Am Anwesenheitstag je nach Zeit der Lehrveranstaltung offene Sprechstunde (Termin bitte im Vorfeld telefonisch oder per Email abstimmen).

Keine Sprechstunde in den Schulferien, hier erfolgt die Beratung ausschließlich per Email.

Anwesenheit und telefonische Erreichbarkeit: Dienstag, 7.00 – 12.00 Uhr

Auswahl zur Einstellung von Auszubildenden am Beispiel des Arbeitskreises "Technische Berufsausbildung in der deutschen Automobilindustrie". In: Sommer, K.-H. (Hrsg.): Berufliche Bildungsmaßnahmen bei veränderten Anforderungen. Esslingen: DEUGRO 1989 (Stuttgarter Beiträge zur Berufs- und Wirtschaftspädagogik, Bd. 10), S. 66 - 94. 

Die Neustrukturierung der Lehrerausbildung in Baden-Württemberg - ein Schritt im Professionalisierungsprozess? In: Albers, H.-J./Bonz, B./Nickolaus, R. (Hrsg.): Impulse zur Professionalisierung pädagogischer Tätigkeiten im Bildungs- und Beschäftigungssystem. Festschrift aus Anlass der Emeritierung von Karl-Heinz Sommer. Baltmannsweiler: Schneider 2001, S. 119-133. 

Die Organisation des Schulpraktikums im Diplomstudiengang Technikpädagogik an der Universität Stuttgart im Zuge der Neuordnung der Lehrerausbildung in Baden-Württemberg. In: Backes-Haase, A. / Frommer, H. (Hrsg.): Theorie-Praxis-Verzahnung in der beruflichen und gymnasialen Lehrerbildung. Baltmannsweiler: Schneider 2004, S. 121-138.

Zum Seitenanfang